Fund-Linked Notes

Anlagelösungen

Fund-Linked Note

Exchange Traded Instruments

Fondsverwalter mit einer alternativen Anlagestrategie und einer internationalen Anlegerbasis unterliegen gemäß der AIFM-Richtlinie mehreren Beschränkungen, wonach Verwaltern von Offshore-Fonds und steuerbefreiten AIFs (mit AuM von weniger als 100 Millionen EUR) eine Vermarktung in der EU untersagt ist.

Mithilfe von Fund-Linked Notes, die die Wertentwicklung eines Fonds widerspiegeln, überwinden Fondsverwalter diese Hürde. Sie können die Fund-Linked Notes in der EU bewerben ohne die Genehmigung für ein Private Placement beantragen zu müssen.

Merkmale der Fund-Linked Notes

Weitere Informationen über:

Scroll to Top