iMaps Capital Markets zieht erfolgreiche Zwischenbilanz im Community Zertifikat

iMaps emittiert ideale Satellitenbausteine für moderne, diversifizierte Portfolios.

Liechtenstein, 25. Oktober 2022 – Das iMaps AktienTipp Community ETI Zertifikat (ISIN: DE000A3GZ3U7), ein pfandbesichertes Themen-Zertifikat der europäischen Emittentin iMaps ETI AG, hat die Feuertaufe bestanden: Nach dem Launch und Listing an der Börse Stuttgart weisen die ersten Investitionen innerhalb dieses Actively Managed Certificates eine überzeugende Performance auf – trotz der jüngsten Korrekturen an den Weltbörsen notiert das Produkt aktuell über dem Ausgabekurs. Die Investitionsphase ist mittlerweile abgeschlossen und das Produkt voll investiert.

Dem ETI liegt ein Multi-Asset-Basiswert zugrunde, der auf drei Säulen basiert: Die erste besteht aus Aktien börsennotierter Unternehmen, die stark vom Wachstum der Börsencommunity im deutschsprachigen Raum profitieren. Hier werden etwa Aktien der Baader Bank, Lang & Schwarz und smartbroker Holding gehalten, die die fundamentale Infrastruktur der deutschen Privatanleger-Community bilden. So ist beispielsweise die Baader Bank nicht nur die Abwicklungsbank vieler unabhängiger Vermögensverwalter, sondern auch exklusive Depotstelle des Neobrokers scalable capital und von finanzen.net zero. Daneben ist das Institut Market Maker an der GETTEX, dem elektronischen Handelssystem der Börse München, über die diese Neobroker bevorzugt handeln.

Die zweite Säule bilden erfolgversprechende internationale Renditechancen, die auf Investmentideen von iMaps Capital Markets beruhen. Diese können auch alternative Investments umfassen. Aktuell gehören dazu beispielsweise Anteile am Hipgnosis Song Fund, am Superfund All Weather Portfolio, an Small Caps wie dem Tech-Inkubator IP Group und den beiden asiatischen Konglomeraten Fosun International und CK Hutchison.

Mit der dritten Säule lieferte iMaps eine absolute Neuheit in Deutschland: Das iMaps AktienTipp Community ETI Zertifikat ist das erste Investmentprodukt, bei dem private Anleger die Asset Allocation mitgestalten können. In Kooperation mit der AktienTipp Medien GmbH, welche die größte Investorengruppe im deutschen Sprachraum auf Facebook betreut, finden in regelmäßigen Abständen Abstimmungen auf besagter Social-Media-Plattform statt. Die 32.500 Gruppenmitglieder können dabei für ihre aktuelle Lieblingsaktie votieren. Diejenige mit den meisten Stimmen wird daraufhin in den Basiswert aufgenommen. Diese Mitbestimmungsmöglichkeit an der Zusammensetzung des Basiswertes ist einmalig und zeichnet das Zertifikat aus. Aktien, die auf diese Weise den Weg ins Zertifikat gefunden haben, sind beispielsweise die Allianz und Microsoft.

„Unser iMaps AktienTipp Community ETI konnte bislang nicht nur zahlreiche Anleger überzeugen, sondern auch die Fachjury der Zertifikate Awards Deutschland“, erklärt Andreas Wölfl, Gründer und Verwaltungsratspräsident der iMaps ETI AG. „Das Produkt ist eines von nur 13 an deutschen Börsen gehandelten verbrieften Derivaten, welches für die diesjährige Publikumswahl auf zertifikateawards.de als „Zertifikat des Jahres“ nominiert wurde. Ein Ergebnis, was uns natürlich ehrt.“ Die Abstimmung läuft noch bis zum 28. Oktober.

 

Über iMaps ETI AG
Die iMaps ETI AG ist eine Emittentin von Exchange Tradet Products (ETP) im Fürstentum Liechtenstein mit dem Schwerpunkt Vermögensverwalter-Zertifikate in Form von Actively Managed Certificates.

Die iMaps Capital Markets fokussiert sich darauf, Vermögensverwaltern die Plattform zur Emission von Exchange Traded Instruments (ETI) als White Label Lösung zur Verfügung zu stellen, um die jeweilige Investmentstrategie abzubilden. Das Spektrum stellen dabei sowohl ETIs auf klassische Anlagen wie Aktien, Derivate und Fonds dar, als auch auf Digital Assets als Basiswert. Sie sind als Teilgruppe der Exchange Traded Products eine interessante, rasch wachsende und kostengünstige Alternative zu Fonds. Dank dem gebilligten Wertpapierprospekt der iMaps ETI AG besteht die Möglichkeit, ETIs auch Privatanlegern öffentlich anzubieten.

 

Disclaimer: Der Wertpapierbasisprospekt samt Nachträgen wurde von der FMA Liechtenstein gebilligt und nach Deutschland, Österreich, Italien, Luxemburg und Irland notifiziert. Zusätzlich wurde er für das öffentliche Angebot in der Schweiz registriert. Er ist auf der Website www.imaps-capital.com/etis kostenlos downloadbar.

Medienkontakt

public imaging GmbH

Dr. Charlotte Brigitte Looß
Phone: +49 (0) 40 4019 99-292
Isabella von Köckritz
Phone: +49 (0) 40 4019 99-43
Mail: [email protected]

Weitere

iMaps smart Metaverse ETI ermöglicht Investitionen ins Web 3.0

iMaps ETI AG kooperiert bei ihrem neusten Produkt mit dem digitalen Schweizer Vermögensverwalter SwissOne Capital. Durch ihr Exchange Tradet Instrument (ETI) werden Krypto-Assets und börsennotierte Aktien von Web 3.0-Unternehmen und -projekten leicht investierbar gemacht.

iMaps Capital Markets zieht erfolgreiche Zwischenbilanz im Community Zertifikat

Das iMaps AktienTipp Community ETI Zertifikat (ISIN: DE000A3GZ3U7), ein pfandbesichertes Themen-Zertifikat der europäischen Emittentin iMaps ETI AG, hat die Feuertaufe bestanden: Nach dem Launch und Listing an der Börse Stuttgart weisen die ersten Investitionen innerhalb dieses Actively Managed Certificates eine überzeugende Performance auf – trotz der jüngsten Korrekturen an den Weltbörsen notiert das Produkt aktuell über dem Ausgabekurs. Die Investitionsphase ist mittlerweile abgeschlossen und das Produkt voll investiert.

Scroll to Top