iMaps erweitert Produktportfolio mit Zertifikat zu AI-Tradingstrategie an Devisenmärkten

Mit ihrem neu aufgelegten Exchange Traded Instrument (ETI) verfolgt iMaps eine durch künstliche Intelligenz gestützte Trading-Strategie um von Entwicklungen auf den internationalen Devisenmärkten zu profitieren.

Liechtenstein, 19. Mai 2022 – iMaps Capital Markets (iMaps), eine Marke der europäischen Zertifikate-Emittentin iMaps ETI AG, hat in Zusammenarbeit mit der Aiternativ Ltd. ein neues börsengehandeltes Investmentprodukt gestartet: den Aiternativ Dynamic ETI (ISIN: DE000A3GW617). Dieses Exchange Traded Instrument nutzt künstliche Intelligenz in Form eines Tradingalgorithmus zur Steuerung des Basiswertes, um zuverlässige Renditen an den Devisenmärkten zu erzielen. Es wird seit kurzem an der Börse Stuttgart gehandelt und ist in Deutschland, Liechtenstein, Luxembourg, Spanien, Portugal und Österreich für den öffentlichen Vertrieb zugelassen.

Die Anlagestrategie, die dieses innovative Zertifikat abbildet, beruht auf dem Total-Return-Ansatz und zielt damit darauf ab, bei einem begrenzten Risiko stets positive Renditen zu erreichen und die bereits erzielten Gewinne zu sichern. Investitionen erfolgen ausschließlich in Differenzkontrakte (CFDs), also derivative Produkte, am Devisenmarkt (FOREX). Die Strategie basiert auf einem automatisierten Handelssystem, das kurzfristig Volatilitätsausbrüche identifiziert, bewertet und gegebenenfalls handelt. Die Aiternativ Ltd. hat dieses System entwickelt und ihm strenge Prinzipien zum Risikomanagement zugrunde gelegt.

Im Basiswert des aktiv verwalteten ETI können Währungen und Differenzkontrakte sowohl für Annahmen auf Wertsteigerungen (Long-Positionen) als auch Wertminderungen (Short-Positionen) eingesetzt werden. Dadurch ermöglicht es eine weitgehende Flexibilität und eine Rendite, die unabhängig von den allgemeinen Aktien- und Rentenmärkten ist.

“Es freut mich, dass wir unserem Portfolio an Themen-Zertifikaten nun ein weiteres hinzufügen können, welches auf aktivem Währungsmanagement basiert. Da die Devisenmärkte mit klassischen Aktien- und Bonds kaum korrelieren, entstehen interessante Diversifikationseffekte”, erklärt Andreas Wölfl, Gründer und Verwaltungsratspräsident der iMaps ETI AG. „Die durch künstliche Intelligenz gesteuerte, automatisierte Anlagelösung sorgt in Kombination mit dem Total-Return-Ansatz für zuverlässige Renditen an den Devisenmärkten bei moderatem Risikoprofil.“

„Wir freuen uns über das Listing an der Stuttgarter Börse in Partnerschaft mit iMaps Capital Markets. Dies ist ein wichtiger Meilenstein für unser Unternehmen und ein großer Schritt, um auf unserer langfristigen Vision aufzubauen, zu einem führenden Anbieter von auf künstlicher Intelligenz basierenden Handelssystemen aufzusteigen“, so Hugo Malhoa, Head of Business Development bei Aiternativ Ltd.

 

Über Aiternativ
Aiternativ Ltd. ist ein Schweitzer Anlageberater der A.R. Suisse Financial GmbH.

Das System von Aiternativ verwendet ein hochentwickeltes automatisiertes Trading-Tool, das eine Reihe von Investitionsmöglichkeiten bietet, die den Anlegern helfen, von der Macht des Zinseszinses zu profitieren. Ein wichtiger Teil des Systems funktioniert durch Transaktionen mit hoher Frequenz und niedrigem Volumen (HFLV). Das bedeutet, dass, obwohl es während der Laufzeit der Anlage potenziell Hunderte von Möglichkeiten für einen erfolgreichen Handel gibt, nur ein winziger Prozentsatz des Kontos für die Geschäfte mit der höchsten Erfolgswahrscheinlichkeit verwendet wird.

Anhand von Big Data, KI und maschinellem Lernen, können effektiv historische Performancedaten aus zahlreichen Datenpunkten genutzt werden, um so künftige Kursschwankungen besser vorherzusagen und automatisch effektiver darauf zu reagieren.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.aiternativ.com.

 

Disclaimer: Der Wertpapierbasisprospekt samt Nachträgen wurde von der FMA Liechtenstein gebilligt und nach Deutschland, Österreich, Italien, Luxemburg und Irland notifiziert. Zusätzlich wurde er für das öffentliche Angebot in der Schweiz registriert. Er ist auf der Website www.imaps-capital.com/etis kostenlos downloadbar.

Medienkontakt

public imaging GmbH

Dr. Charlotte Brigitte Looß
Phone: +49 (0) 40 4019 99-292
Isabella von Köckritz
Phone: +49 (0) 40 4019 99-43
Mail: [email protected]

Weitere

iMaps Capital Markets zieht erfolgreiche Zwischenbilanz im Community Zertifikat

Das iMaps AktienTipp Community ETI Zertifikat (ISIN: DE000A3GZ3U7), ein pfandbesichertes Themen-Zertifikat der europäischen Emittentin iMaps ETI AG, hat die Feuertaufe bestanden: Nach dem Launch und Listing an der Börse Stuttgart weisen die ersten Investitionen innerhalb dieses Actively Managed Certificates eine überzeugende Performance auf – trotz der jüngsten Korrekturen an den Weltbörsen notiert das Produkt aktuell über dem Ausgabekurs. Die Investitionsphase ist mittlerweile abgeschlossen und das Produkt voll investiert.

Inflation, Asien, Kryptoinvestments – iMaps Capital Markets blickt auf das zweite Halbjahr 2022

Das erste Halbjahr 2022 ist zu Ende – und viele werden froh sein, dass es so ist. Andreas Wölfl, Gründer und Verwaltungsratspräsident der europäischen Zertifikate-Emittentin iMaps ETI AG mit der Marke iMaps Capital Markets, wirft einen Blick auf das zweite Halbjahr 2022 und vertritt klare Standpunkte zu den aktuell vorherrschenden Themen: Inflation, Asien und Kryptoinvestments. Denn die ersten sechs Monate haben vieles auf den Kopf gestellt und brachten einen Ausverkauf quer über alle wesentlichen Assetklassen.

Scroll to Top